Daten und Fakten
 

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Einwohner
Kreis
Bundesland
Fläche
Höhenlage
Postleitzahl
Vorwahl

10 891 (Stand: 31.12.2015)
Landkreis Mittelsachsen
Sachsen
25,8 km²
311 m Höhe über NN
09217
03724

Ortsteil

Gemarkungen

Mohsdorf mit Schweizerthal

Burkersdorf, Göppersdorf, Heiersdorf, Helsdorf und Herrenhaide

Region/Landschaft

Burgstädt ist eine Kleinstadt in Mittelsachsen. Sie liegt jeweils
ca. 15 km von Chemnitz und Mittweida entfernt.

-
-
-

-

im Osten begrenzt durch das Tal der Chemnitz
im Westen durch das Tal der Zwickauer Mulde
im Norden durch die Einmündung der Chemnitz in die Zwickauer Mulde
im Süden durch die K 8252/B 95 von Chemnitz nach Leipzig

Zentraler Standort

ÖPNV - Schnittstelle

-
-

Eisenbahnstrecke Chemnitz - Leipzig
Buslinie Mittweida-Burgstädt-Limbach-Oberfrohna

Bundesstraßen

-

B 107

Nächste Flughäfen

-
-
-
-

Leipzig - Halle
Dresden
Verkehrslandeplatz: Altenburg - Nobitz
Verkehrslandeplatz: Jahnsdorf

Auf dem Marktplatz schneiden sich die geographischen Linien

-
-

12° 49´ östliche Länge und
50° 55´ nördliche Breite.

Die höchste Erhebung, markiert durch den Trig, Stein auf dem Taurastein, ist 347 Meter.


Burgstädt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung und bietet Ansiedlungsmöglich-
keiten für Industrie, Dienstleister und Gewerbe.