Inhaltsbereich

Reisegewerbekarte

Ansprechpartner/in
Stadt Burgstädt
Brühl 1
09217 Burgstädt
Telefon: 03724 630
Telefax: 03724 63100
E-Mail: Homepage: htt­ps://ww­w.­burg­sta­edt.de
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr 

Allgemeine Informationen

Reisegewerbekarte
Beantragung einer Reisegewerbekarte in der Stadt Burgstädt

Wer gewerbsmäßig ohne vorhergehende Bestellung außerhalb seiner gewerblichen Niederlassung (§ 42 Abs. 2 Gewerbeordnung) oder ohne eine solche zu haben

  • Waren anbietet oder Bestellungen aufsucht (vertreibt) oder ankauft, Leistungen anbietet oder Bestellungen auf Leistungen aufsucht oder
  • unterhaltende Tätigkeiten als Schausteller oder nach Schaustellerart ausübt,

benötigt eine Reisegewerbekarte.

Hinweise
Die Reisegewerbekartenfreien Tätigkeiten finden Sie unter §§ 55a, 55b Gewerbeordnung.

Zuständige Stelle

Die Stadtverwaltung Burgstädt ist zuständig für das Stadtgebiet Burgstädt sowie für die Gemeinden Taura und Mühlau.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  • Aktuelles behördliches Führungszeugnis
  • Aktueller behördlicher Auszug aus dem Gewerbezentralregister
  • Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • Bei ausländischen Antragstellern ist der Aufenthaltstitel notwendig
  • Gesundheitszeugnis, wenn mit Lebensmitteln gehandelt wird
  • Nachweis Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung, wenn als Schausteller eine Reisegewerbekarte beantragt wird
  • Auszug aus dem vom Insolvenzgericht geführten Verzeichnis
  • Auszug aus dem zentralen Vollstreckungsregister
  • Handelsregisterauszug (Nur wenn eine Eintragung im Handelsregister vorliegt)
Welche Gebühren fallen an?

bis zu 150,00 €

Bearbeitungsdauer

Nach Vorlage aller Unterlagen kann der Antrag bearbeitet werden. Die Bearbeitung Ihres Antrags erfolgt innerhalb von 3 Monaten.

Rechtsgrundlage

Gewerbeordnung

zurück