Inhaltsbereich

Radfahren in Burgstädt – Verbesserungen in kleinen Schritten

Eine Poolnudel misst im Normalfall 1,5 m. Genauso viel Mindestabstand muss seit Mai 2020 beim Überholen von Fahrradfahrern gehalten werden. Mit der Novelle der Straßenverkehrsordnung wurde für das Überholen von Fußgängern, Radfahrern und Führern von Elektrokleinstfahrzeugen durch Kraftfahrzeuge ein Mindestüberholabstand von 1,5m innerorts und von 2m außerorts festgeschrieben.

Meldung vom 09.06.2021Letzte Aktualisierung: 10.06.2021
zurück