Inhaltsbereich

Der Bürgermeister informiert

  • Seite 1 von 2

BM_KW24_17.06.2021_Info aus dem Rathaus_Corona Modellprojekt© Jerke Fotodesign

15.06.2021

Bürgermeister informiert

Informationen aus dem Rathaus:  #neustart – Burgstädter Corona Modellprojekt

Im Rahmen seines Modellprojektes i.S. der Corona-Schutzverordnung wollte Burgstädt nachweisen, dass auch unter „Coronabedingungen“ die Durchführung von Trainingsbetrieb sowie die Öffnung von Sport- und Gaststätten gefahrlos möglich ist, wenn Rahmenbedingungen geschaffen und Regeln eingehalten werden.

BM_2321_100621_Radfahren in Burgstädt© www.pixabay.com

09.06.2021

Bürgermeister informiert

Radfahren in Burgstädt – Verbesserungen in kleinen Schritten

Eine Poolnudel misst im Normalfall 1,5 m. Genauso viel Mindestabstand muss seit Mai 2020 beim Überholen von Fahrradfahrern gehalten werden. Mit der Novelle der Straßenverkehrsordnung wurde für das Überholen von Fußgängern, Radfahrern und Führern von Elektrokleinstfahrzeugen durch Kraftfahrzeuge ein Mindestüberholabstand von 1,5m innerorts und von 2m außerorts festgeschrieben.

BM_2221_030621_Erhaltungssatzung

02.06.2021

Bürgermeister informiert

Erhaltungssatzung für die Burgstädter Altstadt

Allen liegt unsere Altstadt sehr am Herzen. In den vergangenen 30 Jahren wurde hier vieles getan. Allein aus Fördermitteln der Stadtsanierung wurden rund 14,5 Mio. Euro in den Ausbau und die Erhaltung der Substanz investiert.

BM_2121_27052021_Kindertrag 2021

26.05.2021

Bürgermeister informiert

Kindertag 2021 in Burgstädt

Liebe Kinder, am ersten Juni steht Ihr im Mittelpunkt.
Eure Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte denken ganz besonders an Euch und in vielen Familien gibt es feine Geschenke, ein Extra-Eis oder einen schönen Ausflug.

Gemeinsam stark für Burgstädt Wappen

19.05.2021

Bürgermeister informiert

#neustart -  Modellprojekt Burgstädt

In der vergangenen Woche habe ich beim Landkreis Mittelsachsen den Antrag auf Durchführung eines Burgstädter Modellprojektes gestellt - ähnlich jenem, wie es in Augustburg erfolgreich durchgeführt wurde. Nach einem Jahr Leben in der Pandemie stellt sich unsere Stadt die Aufgabe, das „Leben mit dem Virus“ zu organisieren. 

Löschwasserkonzeption_Hydrant© www.pixabay.com

12.05.2021

Bürgermeister informiert

Löschwasserkonzeption für Burgstädt

Das Sächsische Gesetz über Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz (SächsBRKG) verpflichtet die Kommunen als Örtliche Brandschutzbehörde zur Aufstellung einer den örtlichen Verhältnissen entsprechenden Feuerwehr. Gleichzeitig sind die Kommunen verantwortlich für die Sicherstellung einer den örtlichen Verhältnissen entsprechenden ausreichenden Löschwasserversorgung.

Grundsteuer ab 2025 Foto Geld Holzhaus© www.pixabay.com

05.05.2021

Bürgermeister informiert

Grundsteuer in Sachsen ab 2025 - nutzungsabhängig und regional gestaffelt

Der Landtag in Dresden hat Anfang des Jahres das reformierte sächsische Grundsteuer-Modell beschlossen. Anlass für die Neuregelung ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Danach mussten die jahrzehntelang unveränderten Einheitswerte durch neue Bemessungsgrundlagen ersetzt werden. Die Länder konnten eigene Regelungen treffen, sodass Sachsen künftig bei der Berechnung der Grundsteuer ein eigenes Modell anwenden wird.

BM_1721_290421_Herrenstraße 20
Welkersches Gut

28.04.2021

Bürgermeister informiert

Herrenstraße 20 – wohin gehst du?

Wer heute von der Burkersdorfer Straße zur Altstadt hoch blickt, dem bietet sich ein ungewohnter Anblick. Mit den bauvorbereitenden Maßnahmen für den Teilabbruch und Vorbereitung für die weitere bauliche Nutzung der Herrenstraße 20, waren im Februar die dort wild aufgewachsen Gehölze entfernt worden.

BM_1621_220421_Bibliothek_Fensterausleihe

21.04.2021

Bürgermeister informiert

Stadtbibliothek - Wir feiern das Lesen, feiern Sie mit uns Welttag des Buches am 23. April

Unsere Stadtbibliothek beteiligt sich seit Jahren mit verschiedenen Aktionen am Welttag des Buches. Was heißt das für Sie, liebe Nutzer, im Jahr 2021? 

Neubau Hort Mohsdorf - Planung

14.04.2021

Bürgermeister informiert

Horterweiterung in Mohsdorf - Vergabe der Bauleistungen

Der Stadtrat hat auf einer außerordentlichen Sitzung am 31.03.2021 beschlossen, die Leistungen für die schlüsselfertige Errichtung eines Hortgebäudes für die Grundschule Mohsdorf durch einen Generalunternehmer an Krause & Co. Hoch-, Tief- u. Anlagenbau GmbH aus Neukirchen zu vergeben.

Vater Jahn Turnhalle_www.bhc-handball.de© www.bhc-handball.de

08.04.2021

Bürgermeister informiert

Demografiestudie Sportstätten

Sport ist ein wichtiger Bestandteil für einen Großteil der Bevölkerung, gleichwohl ob Schulsport, Vereins- oder individueller Freizeitsport. Doch mit welchen Sportstätten gehen wir in die Zukunft? Welche sind umzunutzen, auszubauen, zu sanieren, stillzulegen oder gar neu zu bauen? Und woher sollen die notwendigen Gelder kommen?

Ostergrüße BM_01042021© www.pixabay.com

31.03.2021

Bürgermeister informiert

Ostergrüße des Bürgermeisters 2021

Liebe Burgstädterinnen, liebe Burgstädter,
meine diesjährigen Ostergrüße möchte ich gern mit einem Zitat des US-Philosophen Ralph Waldo Emerson einleiten. „Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr Geheimnis ist Geduld.“
Die aktuellen Zeiten erfordern von uns allen viel Geduld, Umsicht und Rücksicht.

Heimatmarkt Luft_Kirche

17.03.2021

Bürgermeister informiert

Unser Heimatmarkt 2021

Auch in diesem Jahr findet der Heimatmarkt von April bis November jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Burgstädter Markt statt.

Frühjahrsputz_Wettbewerb

02.03.2021

Bürgermeister informiert

Frühjahrsputz in Burgstädt

Der Frühjahrsputz hat sich in den vergangenen Jahren in Burgstädt fest etabliert. Viele Vereine, Institutionen, Schulen Kindergärten, Grundstückseigentümer und Familien beteiligten sich in den vergangenen Jahren an dieser Aktion, um unsere Stadt zu verschönern und den Burgstädtern und ihren Gästen ein sauberes und attraktives Umfeld zu bieten.

Stadt Burgstädt: Haushalt 2021

24.02.2021

Bürgermeister informiert

Stadt Burgstädt: Haushaltsplan 2021

Die Haushaltssatzung mit dem Haushaltsplan 2021 wurde am 14.12.2020 durch unseren Stadtrat beschlossen. Die Planung war aufgrund der nicht absehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie äußerst schwierig.

  • Seite 1 von 2
zurück