Inhaltsbereich

Der Bürgermeister informiert

  • Seite 1 von 2

Neubau Hort Mohsdorf - Planung

14.04.2021

Bürgermeister informiert

Horterweiterung in Mohsdorf - Vergabe der Bauleistungen

Der Stadtrat hat auf einer außerordentlichen Sitzung am 31.03.2021 beschlossen, die Leistungen für die schlüsselfertige Errichtung eines Hortgebäudes für die Grundschule Mohsdorf durch einen Generalunternehmer an Krause & Co. Hoch-, Tief- u. Anlagenbau GmbH aus Neukirchen zu vergeben.

Vater Jahn Turnhalle_www.bhc-handball.de© www.bhc-handball.de

08.04.2021

Bürgermeister informiert

Demografiestudie Sportstätten

Sport ist ein wichtiger Bestandteil für einen Großteil der Bevölkerung, gleichwohl ob Schulsport, Vereins- oder individueller Freizeitsport. Doch mit welchen Sportstätten gehen wir in die Zukunft? Welche sind umzunutzen, auszubauen, zu sanieren, stillzulegen oder gar neu zu bauen? Und woher sollen die notwendigen Gelder kommen?

Ostergrüße BM_01042021© www.pixabay.com

31.03.2021

Bürgermeister informiert

Ostergrüße des Bürgermeisters 2021

Liebe Burgstädterinnen, liebe Burgstädter,
meine diesjährigen Ostergrüße möchte ich gern mit einem Zitat des US-Philosophen Ralph Waldo Emerson einleiten. „Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr Geheimnis ist Geduld.“
Die aktuellen Zeiten erfordern von uns allen viel Geduld, Umsicht und Rücksicht.

Heimatmarkt Luft_Kirche

17.03.2021

Bürgermeister informiert

Unser Heimatmarkt 2021

Auch in diesem Jahr findet der Heimatmarkt von April bis November jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Burgstädter Markt statt.

Frühjahrsputz_Wettbewerb

02.03.2021

Bürgermeister informiert

Frühjahrsputz in Burgstädt

Der Frühjahrsputz hat sich in den vergangenen Jahren in Burgstädt fest etabliert. Viele Vereine, Institutionen, Schulen Kindergärten, Grundstückseigentümer und Familien beteiligten sich in den vergangenen Jahren an dieser Aktion, um unsere Stadt zu verschönern und den Burgstädtern und ihren Gästen ein sauberes und attraktives Umfeld zu bieten.

Stadt Burgstädt: Haushalt 2021

24.02.2021

Bürgermeister informiert

Stadt Burgstädt: Haushaltsplan 2021

Die Haushaltssatzung mit dem Haushaltsplan 2021 wurde am 14.12.2020 durch unseren Stadtrat beschlossen. Die Planung war aufgrund der nicht absehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie äußerst schwierig.

BM_07_1821_Digitalpakt Schulen

17.02.2021

Bürgermeister informiert

Digitalpakt Schule

In den vergangenen Wochen und Monaten hat neben Corona auch die Digitalisierung der Schulen einen großen Raum in den Medien eingenommen. Vermehrt erreichen mich Anfragen von Seiten der Eltern, wie die Stadt Burgstädt mit diesem Thema umgeht.

BM 06_21 Horterweiterung Mohsdorf

11.02.2021

Bürgermeister informiert

Horterweiterung in Mohsdorf

In den vergangenen Jahren haben wir in Burgstädt immer wieder Kita- und Hortgebäude errichtet und erweitert:
2005 Kita „Entdeckerbande“ in Mohsdorf,
2008 Hort „Traumland“ an der Goetheschule,
2014 Kita „Sonnenblume“,
2019/20 Kita „Lebensbaum“ und
2019/20 Horterweiterung Goetheschule am Standort Albertsburg.

Baumfällung

03.02.2021

Bürgermeister informiert

Verfahrensweise bei Baumfällungen

Am 1. März beginnt die kalendarische Vegetationsperiode. Damit ist die Fällzeit beendet. Nach § 39 Abs. 5 Punkt 2 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) ist es verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes oder gärtnerisch genutzter Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen.

Verwaltungsgemeinschaft Ortsschilder

27.01.2021

Bürgermeister informiert

Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt – Mühlau – Taura

Seit nunmehr über 20 Jahren ist die Stadt Burgstädt verheiratet. Die Zwangsehe mit den beiden Gemeinden Mühlau und Taura legte der Freistaat Sachsen im Rahmen einer Gemeindegebietsreform 1998 als Gesetz fest. Wie das nun mal in einer Ehe so ist, gibt es gute und auch schlechte Zeiten. Es gibt Themen, wo Einigkeit herrscht, aber eben auch Belange, die zu Auseinandersetzungen und Streitigkeiten führen.

Bürgermeister virtueller Neujahrsempfang 2021

20.01.2021

Bürgermeister informiert

Alte und neue Wege – Burgstädter Neujahrsempfang 2021

Wie fängt man einen Biber? Man stellt in seinen Laufweg eine Falle. Biber sind Gewohnheitstiere, sie nutzen feste Pfade in ihrem Revier. So betrachtet, sind die meisten von uns auch Gewohnheitstiere. Gewohnheiten sind nichts Schlimmes. Sie bilden die Grundlage für Routinen, die uns das Leben erleichtern, die uns vertraut werden lassen und uns Sicherheit geben.

BM_01/0221_140121_Neujahrsgrüße 2021

12.01.2021

Bürgermeister informiert

Neujahrsgrüße des Bürgermeisters 2021

Liebe Burgstädterinnen und Burgstädter, das neue Jahr ist bereits einige Tage alt. Dennoch möchte ich Ihnen allen, im wahrsten Sinne des Wortes, ein gesundes neues Jahr wünschen, verbunden mit der Hoffnung, dass sich Ihre gesteckten Ziele, ob privat oder beruflich, erfüllen lassen. Auch in unserer Stadt stehen wir in diesem Jahr vor wichtigen Aufgaben, die es gilt, gemeinsam zu bewältigen.

Burgstädt Advent Seigerturm Kirche Markt

22.12.2020

Bürgermeister informiert

Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters

Liebe Burgstädterinnen und Burgstädter, 
Weihnachten ist für viele Menschen eines der schönsten Feste des Jahres. Ein Fest der Besinnlichkeit, das Gelegenheit bietet, auf wirklich Wichtiges zu blicken.

Balkendiagramm Auswertung Konzept Parkentwicklung Wettinhain

17.12.2020

Bürgermeister informiert

Auswertung der Bürgerbefragung zur Parkentwicklungskonzeption Wettinhain

Die Stadtverwaltung Burgstädt arbeitet aktuell an einem Konzept zur langfristigen Entwicklung unseres Parks. Dazu fand im Herbst 2020 eine Befragung aller Burgstädter/-innen und Parkbesucher statt. Insgesamt erhielten wir 401 Antworten sowie zusätzlich 181 individuelle Anregungen.

Screenshot neue Webseite

11.12.2020

Bürgermeister informiert

Neuer Internetauftritt der Stadt Burgstädt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ab Ende Dezember präsentiert sich die Internetseite unserer Stadt in einem frischen Design. Da unsere bisherige Webseite nicht nur optisch, sondern auch technisch und im Bereich der Anwenderfreundlichkeit etwas in Jahre gekommen ist, haben wir uns für eine komplette Überarbeitung entschieden und bieten Ihnen ab sofort einen neuen Auftritt an.

  • Seite 1 von 2
zurück