Inhaltsbereich

Dienstleistungen Fachbereich Standesamt

Ansprechpartner/in
Heike StuckStandort anzeigen
StandesbeamtinAmt / Bereich
OrdnungsamtBürgerbüro / BürgerserviceStandesamt
Rathaus
Brühl 1
09217 Burgstädt
Telefon: 03724 63128
E-Mail:
Ines HofmannStandort anzeigen
Standesbeamtin; Sachbearbeiterin Gewässer, Umwelt- und NaturschutzAmt / Bereich
Ordnungsamt
Rathaus
Brühl 1
09217 Burgstädt
Telefon: 03724 63128
E-Mail:


Aufgaben:
Erreichbarkeit Standesamt
Telefon: 03724 63 128

Erreichbarkeit Ordnungsamt
(Sachbearbeitung Gewässer, Umwelt- und Naturschutz)
Telefon: 03724 63 125


Allgemeine Informationen

Personenstandsurkunden; Benutzung von Personenstandsbüchern:

  • Ausstellung von Personenstandsurkunden aus den Geburts-, Ehe- oder Sterberegistern
  • Auskünfte oder Gewährung der Einsicht in ein Personenstandsbuch
  • Archivauskünfte (z.B. Ahnen- und Familienforschung, Angehörigenermittlung)

Eheschließung:

  • Prüfung der Ehevoraussetzungen und Durchführung von Eheschließungen
  • Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses für einen Deutschen
  • Hilfe bei der Beschaffung eines Ehefähigkeitszeugnisses für einen Ausländer
  • Annahme von Anträgen auf Befreiung von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses an das Oberlandesgericht Dresden
  • Überprüfung einer ausländischen Entscheidung in Ehesachen 
  • Annahme von Anträgen auf Anerkennung einer ausländischen Entscheidung in Ehesachen an das Oberlandesgericht Dresden
  • Nachbeurkundung von Eheschließungen im deutschen Personenstandsregister, die im Ausland geschlossen wurden

Geburt:

  • Beurkundung einer Geburt im Inland
  • Nachbeurkundung einer Geburt im Ausland
  • Beurkundungen von Erklärungen zur Anerkennung der Vaterschaft und der Mutterschaft

Sterbefall:

  • Beurkundung eines Sterbefalls im Inland
  • Nachbeurkundung eines Sterbefalls im Ausland

Namensrechtliche Erklärungen:

  • Beurkundung oder Beglaubigung einer Erklärung, Einwilligung oder Zustimmung zur Namensführung aufgrund familienrechtlicher Vorschriften
  • Beurkundung oder Beglaubigung der Erklärung der Eltern zur Bestimmung des Geburtsnamens vor oder bei der Geburtsbeurkundung
  • Beurkundung oder Beglaubigung einer Namensangleichung nach Artikel 47 EGBGB oder § 94 des Bundesvertriebenengesetzes sowie über die Namenswahl nach Artikel 48 EGBGB
  • Beurkundung oder Beglaubigung einer Erklärung zur Reihenfolge der Vornamen

Sonstige Beurkundungen/Beglaubigungen/Amtshandlungen:

  • Kirchenaustrittserklärung
  • Beglaubigung von Dokumenten und Handzeichen
Zuständige Stelle

Der Standesamtsbezirk Burgstädt umfasst die Stadt Burgstädt, die Gemeinde Taura und die Gemeinde Mühlau.

Neben den Registereinträgen des Standesamtes Burgstädt (ab 1876) werden folgende, ehemalige Standesämter verwaltet:

  • Standesamt Göppersdorf (01/1907 bis 03/1935)
  • Standesamt Mühlau (1876 bis 1967)
  • Standesamt Taura (1876 bis 1981)
  • Standesamt Köthensdorf-Reitzenhain (1911 bis 1962)
Welche Unterlagen werden benötigt?

Welche Unterlagen Sie für den jeweiligen Vorgang vorlegen müssen, können Sie gern telefonisch im Vorfeld bei unseren Standesbeamtinnen erfragen.

Welche Gebühren fallen an?

Informationen über die anfallenden Kosten erhalten Sie bei unseren Standesbeamtinnen vorab telefonisch.

zurück